Home
Videos & Podcasts

VIDEOS & PODCASTS
 
Prof. Dr. Michael Meyen ist Kommunikationsforscher an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und Autor des Buches "Die Propaganda-Matrix" (2021). Inspiriert von der gleichnamigen Hollywood-Reihe war Meyen beeindruckt, wie die Idee einer Parallelrealität in einem unterhaltsamen Blockbuster verarbeitet werden konnte. Leben wir also in einer Simulation? Eine Frage, die mittlerweile zu einem Meme geworden ist. Meyen geht auf die Idee einer Parallelrealität ein, die vor allem von unsere Medien gebaut wird und der wir uns auch nicht entziehen können. Außerdem sprechen wir über die alternative Medienrealität der sogenannten Oppositionsmedien. Video auf YouTube ansehen ...
 
Interview mit Dr. Jonas Tögel - Kognitive Kriegsführung (YouTube)
Propaganda ist für die meisten Menschen ein Begriff, aber den wenigsten ist bewusst wie sehr sie unseren Alltag beeinflusst und wie allgegenwärtig sie ist. Egal ob in der Werbung, in Magazinen und Nachrichtensendungen, die meisten Bereiche unserer Wahrnehmung sind unterschwellig mit Informationen verbunden, die wir gar nicht wahrnehmen. Dr. Jonas Tögel ist promovierter Amerikanist und ein wichtiges Feld seiner Forschungen ist die sogenannte Softpower und die Motivation dahinter. Im Gespräch bei Stein-Zeit.Tv spricht er von den mannigfaltigen Möglichkeiten, wie durch diese Techniken die Menschen unterbewusst manipuliert werden, um ein gewisses Meinungsbild zu schaffen. Video Ansehen ...
 

WASSER - Teil 1: Das globale Bild.
 In der ersten Folge geht es um den sich offensichtlich verschärfenden Wassermangel. Video ansehen ...

WASSER – Teil 2: Meeres-Spiegel-Fechtereien
In der zweiten Folge geht es um den steigenden Meeresspiegel, der offensichtlich kein "Konsens" in "der Wissenschaft". Video ansehen ...

WASSER - Teil 3: Trinken bis zum Abwinken
Im dritten Teil kümmern wir uns um die Geschichten vom "Krieg ums Wasser". Video ansehen ...

Prof. Dr. Udo Pollmer ist wissenschaftlicher Leiter des EU.L.E. e.V. Das Europäische Institut für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften (EU.L.E. e.V.) ist ein Zusammenschluss von Wissenschaftlern und Ärzten. Es wurde 1994 als gemeinnütziger Verein gegründet, um die (Fach-) Öffentlichkeit objektiv und unabhängig, auf der Basis internationaler Fachliteratur über Ernährung, Lebensmittel und Gesundheit zu informieren. http://www.euleev.de

 
 
   

Freedom Parade – Tanz um dein Leben (Deutsch) (Director’s cut)

Provokante, lustige und spannende Doku über die „Punks des Corona-Widerstands“. Captain Future und die Freedom Parade, die „renitenten Feierbiester“ aus Berlin (Spiegel TV), gaben in der „Plandemie“ mit ihren Videos und Aktionen seit April 2020 vielen Menschen Mut. Egal, wie oft sie auch von der Polizei abgeführt wurden – sie blieben frech, fröhlich und immer friedlich. Kurzweiliges und verrücktes Selbstportrait einer ungewöhnlichen Truppe, die nebenbei auch einige Menschen vor den Spritzen bewahrte.

Den Film können sie hier streamen oder herunterladen.

 

TE-Expertenforum in Dresden
Ursachen, Folgen und Auswege aus der größten Wirtschaftskrise seit der Hyperinflation der 20er-Jahre diskutierte ein Expertenforum am 10. Oktober 2022 ab 17:00 Uhr in der Messe Dresden.
Tichys Einblick hat dazu Experten und Fachleute eingeladen.

Teilnehmer: Professor Dr. Andre Thess | Professor Dr.-Ing. Michael Beckmann | Professor Dr. Fritz Vahrenholt | Antje Hermenau | Dipl.-Ing. Frank Hennig | Dipl.-Ing. Jörg Petzold | Professor Dr. Werner J. Patzelt | Arnold Vaatz | Roland Tichy: Auf YouTube
 

16.10.2022 – Die Publizisten Peter Hahne, Roland Tichy und Frank Wahlig diskutieren mit Burkhard Müller-Ullrich über den maskenlosen Bahnfahrer Steinmeier, über die Papiervorräte des deutschen Gesundheitsministers und über die Schauspielkunst grüner Politiker. Außerdem geht es um die ungeheure Kraft der Wirklichkeit, die den Träumern irgendwann die Tür eintritt, sowie um die tragische Figur des für Pullover werbenden Wolfgang Schäuble. Auf YouTube

 

George Orwell und Aldous Huxley - zwei visionäre Science-Fiction-Autoren, deren Lebenswege sich bereits in jungen Jahren kreuzten. Die vor mehr als 70 Jahren erschienen Meisterwerke "Schöne neue Welt" und "1984" sind gerade heute wieder brandaktuell, in Zeiten von alternativen Fakten, Fake News und ständiger Überwachung.
Zu sehen auf arte Mediathek oder YouTube

 

Milena Preradovic im Gespräch mit dem Volkswirtschaftler und Wirtschaftsjournalist Dr. Norbert Häring auf YouTube.

Milena Preradovic im Gespräch mit Philosoph und Historiker Dr. Michael Andrick auf YouTube.

Milena Preradovic im Gespräch mit demChemiker, Politiker, Manager, Autor und Energieexperte Prof. Dr. Fritz Vahrenholt auf YouTube.

 

TITEL

BESCHREIBUNG

Warum schweigen die Lämmer

Angsterzeugung als Herrschaftstechnik in neoliberalen Demokratien. Vortrag von Rainer Mausfeld (27.06.2019).

Nacktes Niveau Folge 17 - Senior Moment

Journalistin Aya Velázquez (t.me/ayawasgeht). Musiker & Comedian Kilez More (t.me/KilezMore), Milena Preradovic (t.me/punktpreradovic und Paul Brandenburg (t.me/paulbrandenburg) über den schlechtesten Bundespräsidenten aller Zeiten, Social Engineering und die Frage, wann Widerstand unvermeidlich wird.

Die Pandemie in den Rohdaten

Sterbefallzahlen - Intensivbetten - Inzidenzwerte von Marcel Barz ausgewertet und im August 2021 veröffentlicht. Originalvideo auf Vimeo.

Pandemie Planspiele Vorbereitung einer neuen Ära

Vortrag von Paul Schreyer

Eine neue Ethik ist geboren

Podcast von Radio München (28.02.2022). Prof. Dr. Boglarka Hadinger, Leiterin des Instituts für Logotherapie und Existenzanalyse in Tübingen und Wien wirft auf diese neue Ethik einen satirisch-psychologischen Blick.

Von Spritze zu Spritze riskanter

Milena Preradovic interviewt Prof. Dr. Johan Missliwetz.

Indubio Folge 199 - Weltlenkungs-Mechanismen

Die Journalistin Milena Preradovic und der Medienkritiker René Zeyer diskutieren mit Burkhard Müller-Ullrich über die deutsch-österreichische Durchhaltefront der Impfpolitik, über das geboosterte Totalversagen der Altmedien sowie über die planetarische Perspektive eines Bill Gates. Außerdem geht es um Annalena Baerbocks Russlandreise und den fatalen Hochmut eines schweizerischen Bankenchefs gegenüber der Gesundheitspolizei.

Impressum


© Dietmar Roessler  -  IMPRESSUM  -  DISCLAIMER   -  KONTAKT - ARCHIV